Besuch ist nur nach Terminabsprache möglich!

Easy Office Abholservice bei Anreise

Gerne werden wir Sie bei einer persönlichen Anreise zu einem Besuch in unserem Besucher-Office, direkt vom Flughafen Sofia oder aus einem Hotel durch einen Mitarbeiter abholen.

Standorte

Besucher werden nur nach Absprache und einem Besuchstermin empfangen.

Um auch sicherzustellen das ein Infoberater oder der zuständige Koordinator
Sie empfangen kann bitten wir Sie um eine Terminabsprache mit Easy Office in der wir
Ihnen einen Besuchstermin bestätigen werden.

Klienten die zu Notarterminen oder Übergabe Terminen anreisen werden von Easy Office
mit allen Informationen per eMail oder Post versehen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür das wir Sie ohne einen von uns bestätigten Besuchstermin nicht empfangen können.

Auf Grund unserer Administration für unsere Domizil Kunden und inserer Gründungstätigkeit sind viele externe Tätigkeiten unserer Sachbearbeiter und Koordinatoren nötig.
Der Postservice an den verschiedenen Standorten sowie Behördengänge, Notare, Registergericht und Banken müssen täglich für die Vorbereitungen einer Domizileinrichtung oder Gründung erledigt werden.

Da Easy Office vor Ort jeweils nur ein kleines Team hat können Sie sicher nachvollziehen das dieses nur zu bewältigen ist wenn eine gute Zeitplanung und Koordination vorhanden und eingehalten wird.

Wenn Sie also persönlich kommen, wollen wir uns ja auch nur um Sie und Ihren Auftrag kümmern können.

Danke für Ihr Verständnis.

Sofia

Sofia besitzt für bulgarische Verhältnisse besonders gute Einkaufsmöglichkeiten. Auf den Straßenzügen Bulevar Vitoša, Aleksandâr Stambolijski, Ulica Rakovski und der Straße Graf Ignatiev sowie in ihrer unmittelbaren Umgebung sind die wichtigsten Geschäfte und kompaktesten Einkaufszonen. Der beste Ort für den Einkauf von Souvenirs ist seit einigen Jahren der Freiluft-Kunsthandwerksmarkt rund um die Aleksandâr-Nevski-Kathedrale. Hier verkaufen Händler viele landestypische Produkte wie Modeschmuck, bestickte Blusen, Keramik, Handgemachtes aus Holz, Ikonenimitationen, Gemälde und so genannte Antiquitäten.
In kleinen Boutiquen, speziell mittig und im südlichen Teil des Bulevar Vitoša, wird anspruchsvolle Mode angeboten. Ansprechende Leder- und Pelzbekleidung sowie Handtaschen führen verschiedene kleinere Geschäfte um den Ploštad Slavejkov. Obst und Gemüse kauft man am besten auf dem zentralen Markt auf dem Bulevar Stefan Stambolov und in den renovierten Markthallen. Hier bieten von 7 bis 24 Uhr mehr als hundert Pavillons eine große Vielfalt frischer Nahrungsmittel und Leckereien an.

Dieser Link dürfte Ihnen weitere Infos zu Sofia City liefern.


Hier finden Sie ein passendes Hotel in Sofia